Erlebtes und Nouvelles

8 und 9.02

Wir sind in zu Gast in Herrlingen bei Ulm und spielen bei dem "Danke" - Abend in der Theaterei Herrlingen. Eine wundervoll warme Stimmung und komplett akustisch vor lauschenden Ohren. Danke an Edith Erhardt und die Theaterei


4.02.2019

Treffen mit Julius und seiner Freundin Eva, die Bild und Videomaterial für uns eingefangen hat. Ein schöner Abend im Atelier, mit lustigen Pannen und schönen Momenten, die auf der Kamera festgehalten sind und 

 

bald erscheinen ....

Sprache und Musik mit Julius
Sprache und Musik mit Julius

2.02.2019

 

Schreiben der Streicherstimmen für das neue Album...wir haben tolle Gäste eingeplant, die uns wundervolleMelancholie auf die Platte streichen.  Und unser Besuch auf der Humbaparty soll auch geplant sein. Dort spielen wir am 1.3.2019 und es wird ein paar Specials geben...


1.2.2019

 

Es ist das Jahr 2019 und für toi et moi bedeutet das unser 10 jähriges Jubiläum. Das wird natürlich groß gefeiert und passend dazu wird im Herbst unser neues Album erscheinen. 

Daran wird schon emsig gearbeitet und so waren wir gestern  im Studio "Tonalität" und haben  weiter Lieder aufgenommen. 


29.01.2019 

 

Gemeinsames Treffen "Francofolie" 

Francofolie, unser Zusammenschluss mit den Bands "Chanson Trottoir ", der  "Marion & Sobo Band", David von der Epicerie Boucherie  der Südstadt und dem Veranstalter, Organisator , Dj und Freund  Jan Krauthäuser . 

Seit drei Jahren veranstalten wir in dieser Kombination  das Francofolie-Festival gemeinsam mit der  Lutherkirche in der  Kölner Südstadt.

Man kann sagen, dass es sehr viel Anklang gefunden hat und wir daher entschlossen sind, das Ganze zu erweitern. Vor allem Raphael und Jan kümmern sich gerade um Kooperationen mit dem Institut Francais in Köln. Eine feste Reihe für die francophilen und francophonen Menschen in der Stadt ist geplant und natürlich auch wieder das jährliche Festival am 5.42019 in der Lutherkirche Köln. 


13.01.2019 

 

Treffen mit Julius Esser 

Unser erstes Planungstreffen für unsere neue Veranstaltung " Sprache und Musik" mit Julius Esser nimmt Form an. Gestern haben wir uns getroffen,  gedacht, gelacht und unsere Ideen für  unser kleines Programm konkretisiert.  Unsere Lieder und die poetischen Texte von Julius ergänzen sich in Humor und Poesie ganz wunderbar und wir freuen uns schon sehr darauf. 

Am 4 Januar wird gedreht und ein kleiner Auszug aus unserem Programm auf Film gebannt. 

 


14.01. 

 

Treffen mit dem Fotografen und Kameramann Marek Ratajcak.

Viel los ist in dieser Woche des neuen Jahres. Es gibt viele Ideen, Veränderungen und tolle neue Menschen in unserem toi et moi Leben. Darunter auch Marek Ratajcak, , der im letzten Sommer schon mit uns Fotos für unser Lied " le Rhin",  und im Winter bei gefühlten -10 Grad am  Rhein und in der Stadt unser Weihnachtslied "le secret de Noel"  aufgenommen und produziert hat. 

Und es geht weiter. Im Mai drehen wir ein weiteres Video, welches eine Überraschung wird. Neue Fotos sind geplant und Marek bringt uns viele neue Ideen uns Ansporn mit ins Haus...ihr dürft also gespannt sein...